header-7 header-8 header-11 header-13

MODE GALERIE

Kirchheim

Damenmoden, Accessoires, Handtaschen, Geldbörsen, Schuhe, Kleider, ...

MODE GALERIE

Kirchheim

Damenmoden, Accessoires, Handtaschen, Geldbörsen, Schuhe, Kleider, ...

MODE GALERIE

Kirchheim

Damenmoden, Accessoires, Handtaschen, Geldbörsen, Schuhe, Kleider, ...

MODE GALERIE

Kirchheim

Damenmoden, Accessoires, Handtaschen, Geldbörsen, Schuhe, Kleider, ...

frau-nethingSeit dem Milleniumjahr bereichert eine exquisite Boutique mit individuellem Flair und stilvollem Ambiente die mit Fachwerkfasaden gespickte sehenswerte Kirchheimer Innenstadt. Nach umfassender Sanierung eröffnete Monika Nething in der Fußgängerzone Marktstraße 44 die MODE GALERIE; ein Modefachgeschäft für die modebewusste Frau mit besonderem Anspruch. Die fein aufeinander abgestimmten mediterranen Farben mit dem markant hervorgehobenen jahrhundertealten Gebälk verleiht dem Modegeschäft eine ganz besondere unverwechselbare persönliche Note. Die gebürtige Kirchheimerin erfüllte sich mit diesem Geschäft einen langgehegten Wunsch und machte ihre Passion zum Beruf. Schon in jungen Jahren war sie fasziniert von Styls und Trends der Modewelt. Sie verband damit nicht nur, sich schön einkleiden zu können, sondern sie sah darin auch die einzigartige Chance, Persönlichkeit, Gefühle und Lebensfreude in kreativer und individueller Weise ausdrücken zu können. Mit ihren auf Messen in Düsseldorf, Berlin und München stets selbst ausgewählten besonderen Highlights, nicht selten Einzelstücke, möchte Frau Nething ein unverwechselbares  stil- und typgerechtes Einkleiden der Marke MODE GALERIE ermöglichen, aber auch vermitteln, dass ausgesuchte Mode eine darüber hinausgehende nicht zu unterschätzende Relevanz und Wirkung haben kann. Da aber jedes noch so schöne Outfit nicht vollkommen ist, wenn das i-Tüpfelchen fehlt, hat Frau Nething auch eine große Auswahl an exquisiten Accessoires im Angebot, wie ausgefallene Gürtel, extravagante Handtaschen, flauschige Schals und exclusiven Modeschmuck.

Der Kunde ist König
Während ihrer jahrelangen Tätigkeit als Modeberaterin sei ihr nicht verborgen geblieben, dass es eine nicht erfreuliche Entwicklung hin zum oberflächlichen, unpersönlichen und schnellen Umgang mit dem Kunden gegeben habe. Es war daher für sie eine Selbstverständlichkeit, dass im eigenen Geschäft dhomepage-laden-aussener fast schon in Vergessenheit geratene Slogan „Der Kunde ist König" wieder zum Leben erweckt wird. Jeder Kunde sollte sich in der MODE GALERIE rundum wohlfühlen. So nutzt Frau Nething beispielsweise nicht jeden Quadratmeter zur Warenpräsentation. Sie hat von Beginn an eine kleine Kommunikationsecke eingerichtet; damals ein Novum. Bei einem Espresso oder Gläschen Sekt sollte immer genügend Zeit für ein persönliches Gespräch in locker Atmosphäre sein. Sie erinnere sich an viele schöne und interessante Gespräche; auch fern ab von der Fashionwelt. In diesem Zusammenhang verriet Frau Nething auch ihre zweite große Leidenschaft. Main Coon Katzen, von denen sie mehrere zu Hause habe. Die vielen, oft  sehr persönlichen Gespräche seien für sie ein untrügliches Zeichen, dass sich die Kunden rundum wohlfühlen würden. Jeder Besuch müsse zum unvergessenen Einkauf- und Wohlfühlerlebnis mit nachhaltigen positiven Erinnerungen werden.
Ebenso selbstverständlich war für sie, dass Öffnungszeiten durchgehend sein müssen; zur damaligen Zeit keinesfalls eine Selbstverständlichkeit. Etwas unglücklich sei, dass der gut eingeführte lange Donnerstag im Rahmen der Freigabe der Ladenschlusszeiten zerredet bzw. geopfert wurde. IMG 0297Noch heute würde diese nicht gerade kundenfreundliche Aktion bedauert werden. Um den Berufstätigen auch weiterhin einen stressfreien werktäglichen Einkauf zu ermöglichen, biete sie auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten Beratungstermine an.

Philosophie und Markenzeichen der MODE GALERIE
Frau Nething hob abschließend nochmals hervor, dass für sie die konsequente kundenorientierte und kundenfreundliche Ausrichtung eine absolute Selbstverständlichkeit ist, ebenso die intensive individuelle und stilgerechte sowie typsichere Beratung. Hierbei würde sie von ihrem "unbezahlbaren" Team umfassend unterstützt. Sie versprach, dass sich das ganze MODE GALERIE Team auf dem Erreichen nicht ausruhen wird, sondern weiterhin aktiv und kreativ sein wird, um  auch künftig jeden Besuch der MODE GALERIE zu einem unvergessenen überzeugenden Wohlfühl- und Einkaufserlebnis werden zu lassen.